Xilisoft PSP Video Converter

Xilisoft PSP Video Converter V 7.0

Macht Videos fit für die Sony PSP

Mit Xilisoft PSP Video Converter nutzt man seine Playstation Portable unterwegs als Mini-Kino. Die Shareware wandelt Videos aller gängigen Formate in H.264/MPEG4 um, dem Standardformat der kleinen Schwester der Playstation. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Mit Xilisoft PSP Video Converter nutzt man seine Playstation Portable unterwegs als Mini-Kino. Die Shareware wandelt Videos aller gängigen Formate in H.264/MPEG4 um, dem Standardformat der kleinen Schwester der Playstation.

Als Ausgangsmaterial kommen in Xilisoft PSP Video Converter Videodateien der Formate AVI, WMV, 3GP, MPEG, MOV, RM, VCD, SVCD und DVD in Frage. Auch in Sachen Audio zeigt sich der Xilisoft PSP Video Converter großzügig: Neben WMA macht die Software aus AAC, AC3, Ogg Vorbis, M4A und MP2 Tonspuren in einem für die PSP speziell angepassten MP3-Format. Für die fertig zurechtgeschrumpften Filmchen nutzt die Anwendung das Dateikürzel MP4.

Der Videoumwandler lässt sich einfach bedienen. Dazu wählt man einfach ein umzuwandelndes Video aus, legt die Zielauflösung fest – 160x112, 324x248 oder 368x208 – und entscheidet sich für 15 oder 29,97 Bilder pro Sekunde. Bei Bedarf wandelt die Xilisoft PSP Video Converter mehrere Videos in einem Arbeitsgang um.

FazitXilisoft PSP Video Converter erweist sich als ein Muss für PSP-Besitzer, die ihre Lieblingsfilme immer und überall genießen wollen. Nicht zuletzt gefällt die Software wegen der durchgängig gut durchdachten Benutzerführung.

Änderungen

  • Die PSP Software unterstützt H.264/PSP AVC Kodierung und Dekodierung, wobei unter unterschiedlichen Ausgabequalitäten frei gewählt werden kann. Hinzu kommt ein kostenloser PSP Video Manager für die Übertragung zwischen PSP und PC. Weitere Sprachen wie Chinesisch und Persisch sind hinzugekommen.
Xilisoft PSP Video Converter

Download

Xilisoft PSP Video Converter V 7.0